Warum Wasser dein Lebenselixier sein sollte

Dehydration macht dick und krank! Es ist extrem wichtig jeden Tag viel viel Flüssigkeit zu dir zu nehmen um deinem Körper die beste Grundlage für eine gute Gesundheit zu geben.
Wenn ich hier von Flüssigkeit rede meine ich damit: Wasser oder ungesüßten Kräutertee. Kaffe, Softdrinks, Saft und Milch zählen hierbei nicht zu gesunden Flüssigkeiten.

Dein Körper braucht reine und zuckerfreie Flüssigkeit, die außerdem nichts enthält was deinem Körper wiederum Wasser entzieht.

In diesem Artikel habe ich ein paar Fakten zusammengesammelt, die aufzeigen warum viel Trinken so wichtig für deinen Körper ist.

[alert-announce]Dein Hirn besteht zu 75% aus Wasser, dein Blut zu 92%, deine Knochen zu 22% und deine Muskeln zu 75%![/alert-announce]

Welche Bereiche werden von deinem Wasserhaushalt beeinflusst?

  • Energie

Wasser hilft gegen Müdigkeit. Starke Erschöpfung kann auch daran liegen, dass du Dehydriert bist. Wenn dein Körper nicht genügend Wasser hat um deinen Stoffwechsel am laufen zu halten reagiert er mit Verlangsamung und Müdigkeit.

  • Allergien

Genügend Wasser hält die Atemwege frei von Verstopfungen. Außerdem steigt die Anzahl der im Körper gebildeten Histamine exponentiell zum Verlust von Wasser im Körper. Um also Asthma und Allergien vorzubeugen hilft es viel zu trinken.

  • Haut

Durch Flüssigkeitszufuhr können Giftstoffe besser durch die Haut ausgeschieden werden. Dein Hautbild kann dadurch deutlich verbessert werden.

  • Blutdruck

Blut besteht hauptsächlich aus Wasser. Wenn du genug trinkst, wird sicher gestellt, dass dein Blut „dünn“ genug bleibt, womit sich auf natürliche Weise der Blutdruck reguliert und hoher Blutdruck kein Problem mehr sein sollte.

  • Cholesterin

Cholesterin wird im Körper gebildet um zu verhindern, dass deine Zellen Wasser abgeben. Wenn du also nicht genug Wasser im Körper hast steigt der Cholesterinspiegel

  • Verdauung

Verstopfung ist ein weiteres Anzeichen von Dehydration. Trinke genug, damit deine Darmtätigkeit nicht einschläft und dein Stoffwechsel aktiv bleibt.

  • Giftstoffe

Das Ausscheiden von Giftstoffen, die in Leber und Nieren anfallen wird durch deinen Urin vorgenommen. Wenn du nicht genügend trinkst, hat dein Körper auch nichts um die Giftstoffe rauszuspülen.

  • Gelenke

Deine Gelenke werden von Knorpelgewebe umgeben. Dieses besteht zu großen Teilen aus Wasser. Um deine Gelenke ausreichend zu schützen, müssen diese Knorpel ausreichend vorhanden sein.

  • Alterung

Wenn du chronisch Dehydriert bist beginnen deine Organe und deine Haut Fältchen zu bilden und dich somit schneller alt aussehen zu lassen.

  • Gewicht

Oft ist Hunger eigentlich Durst. Außerdem bleibt der Stoffwechsel besser in Schwung wenn genügend Flüssigkeit im Körper vorhanden ist. Wenn du genug trinkst kann das also einer Gewichtsabnahme helfen.

[alert-note]Tipp: Trinke vor jeder Mahlzeit 2 Gläser Wasser, denn oft ist ein Hungergefühl in Wirklichkeit nur Durst. Insgesamt solltest du am Tag mindestens 2-3l Wasser zu dir nehmen.[/alert-note]

 

Bleib gesund und trinke ausreichend!

Judith

5 Kommentare

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *